Königsee Implantate GmbH

Königsee Implantate ist eines der führenden deutschen Medizintechnikunternehmen auf dem Gebiet der Osteosynthese. Seit 20 Jahren entwickelt, produziert und vertreibt das Unternehmen Implantate und Instrumente für die Traumatologie, Orthopädie und Wirbelsäulenchirurgie. Die Motivation zur täglichen Arbeit des Unternehmens zielt auf die Entwicklung und Optimierung gesundheitsfördernder Produkte ab – immer mit dem Augenmerk auf dem Wohl des Patienten. Mit innovativen Produkten für nahezu alle Knochenabschnitte – vom Schlüsselbein bis zu den Zehen – werden Heilungsprozesse von Frakturen gegenüber konventionellen Behandlungsmethoden aktiv verkürzt, was im Idealfall sowohl die Kosten für die Klinik als auch die Belastung für den Patienten senkt.