Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Am 19.10. findet an der Vetmeduni Vienna der 1. Nationale Fischgesundheits-Workshop der Österreichischen Gesellschaft der Tierärztinnen & Tierärzte (ÖGT) statt!

Dabei sind die Vetmeduni Vienna ExpertInnen Eva Lewisch, Mansour El-Matbouli und Simon Menanteau-Ledouble

Weitere Infos hier: www.vetmeduni.ac.at/fileadmin/v/z/veranstaltungen/2019/20191019_Fischgesundheitsworkshop.pdf
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Am 19.10. findet an der Vetmeduni Vienna der 1. Nationale Fischgesundheits-Workshop der Österreichischen Gesellschaft der Tierärztinnen & Tierärzte (ÖGT) statt!  Dabei sind die Vetmeduni Vienna ExpertInnen Eva Lewisch, Mansour El-Matbouli und Simon Menanteau-Ledouble  Weitere Infos hier: https://www.vetmeduni.ac.at/fileadmin/v/z/veranstaltungen/2019/20191019_Fischgesundheitsworkshop.pdf

Könnten Pferde wählen, würden sie eine federleichte Zügelverbindung wählen - das legt eine Studie vom Juni 2019 an der Ruhr-Universität Bochum von Dr. Kathrin Kienapfel und Lara Piccolo dar.
Errechnet haben die zwei Forscherinnen aus den Ergebnissen ihrer Studie unter anderem den Anteil von Pferd und Reiter an den Zügelkräften. Über diese Studie lesen kann man in der Ausgabe Nr. 9 / September 2019 des Cavallo Weil wir Pferde lieben lesen.

Mit der Zügelkraftmessung beschäftigt sich auch das Projekt „AniMon“, welches innerhalb unseres Netzwerkes zusammen mit Frau Dr. Kienapfel entwickelt wurde. Hierbei handelt es sich um eine robuste Sensorik für den Outdooreinsatz zur Zügelkraftmessung auf der Basis der trainingsbegleitetenden Detektion von Vitaldaten.
Unser Zügelkraftmesser soll demnächst auf den Markt kommen.
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Könnten Pferde wählen, würden sie eine federleichte Zügelverbindung wählen - das legt eine Studie vom Juni 2019 an der Ruhr-Universität Bochum von Dr. Kathrin Kienapfel und Lara Piccolo dar. 
Errechnet haben die zwei Forscherinnen aus den Ergebnissen ihrer Studie unter anderem den Anteil von Pferd und Reiter an den Zügelkräften. Über diese Studie lesen kann man in der  Ausgabe Nr. 9 / September 2019 des Cavallo Weil wir Pferde lieben  lesen.  Mit der Zügelkraftmessung beschäftigt sich auch das Projekt „AniMon“, welches innerhalb unseres Netzwerkes zusammen mit Frau Dr. Kienapfel entwickelt wurde. Hierbei handelt es sich um eine robuste Sensorik für den Outdooreinsatz zur Zügelkraftmessung auf der Basis der trainingsbegleitetenden Detektion von Vitaldaten. 
Unser Zügelkraftmesser soll demnächst auf den Markt kommen.

Am Sonntag, dem 11. August 2019 wurde unser Forschungsprojekt "PainDetect" - Schmerz-Früherkennung bei Pferden - bei "Tiere suchen ein Zuhause" (ab Minute 20) vorgestellt. Gedreht wurde der Beitrag in der Pferdeklinik Haveland zusammen mit Vertretern des fzmb GmbH, Forschungszentrum für Medizintechnik und Biotechnologieund Humboldt-Universität zu Berlin 🐴✨

www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/tiere-suchen-ein-zuhause/video-tiere-suchen-ein-zuhause-710...

Tiere suchen ein Zuhause
Sprechen Sie pferdisch? | Andrea Bethge: Trainerin, die Pferde gesund reitet | Pferdesprache verstehen – mit Maja Hegge | Forschungsprojekt: Schmerz-Früherkennung bei Pferden | Hunde verstehen! – Mit Hundecoach Andreas Ohligschläger
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Auf Facebook kommentieren

Toll: die Studierenden unseres Netzwerkpartners Vetmeduni Vienna sind im Rahmen eines Kastrationsprojekts in Ruanda voll im Einsatz 💚 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Ihr könnt unseren Netzwerkpartner neoplas GmbH auf der Deutsche Vet vom 7. - 8. Juni 2019 am Stand #1060 treffen 🙂 🐶Wir sind vom 7. – 8. Juni 2019 auf der Deutschen VET in Köln. Gerne stellen wir euch unsere Innovation zur antibiotikafreien Wundbehandlung und Dekontamination vor. Am 7. Juni hält unsere Tierärztin Sophie Kruspe von 17:10 - 17:20 Uhr einen Vortrag zur "Innovativen Wundbehandlung mit Kaltplasma" im Raum Allegro der Messe Köln. Schaut doch vorbei oder besucht uns am Stand #1060. Wir freuen uns auf euch!

We are from 7. - 8. June 2019 on the German VET in Cologne. We are happy to introduce our innovation for antibiotic-free wound treatment and decontamination. On June 7, our veterinarian Sophie Kruspe will give a lecture on "Innovative wound treatment with cold plasma" from 17:10 to 17:20 in the Allegro area of the Cologne Trade Fair. Stop by or visit us at booth # 1060. We look forward to seeing you!

www.neoplas.eu www.kinpen-vet.de
_____________________________________________

#cat #horse #dog #treatment #coldplasma #neoplasgmbh #hund #katze #pferd #behandlung #tierarzt #vetenarian #plasmamedicine #animallovers #kinpen #kinpenvet #wundheilung #greifswald #deutschevet
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Ihr könnt unseren Netzwerkpartner neoplas GmbH auf der Deutsche Vet vom 7. - 8. Juni 2019 am Stand #1060 treffen 🙂 🐶

Unser Netzwerkpartner neoplas GmbH war auf der 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie (DGVD) mit einem Stand vertreten und berichtet darüber.Auch auf der 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie (DGVD) waren wieder mit einem Stand vertreten. In Augsburg trafen sich am 25. und 26.6. das „Who´s who“ der Dermatologen in der Tiermedizin. Es war schön, viele bekannte Gesichter zu sehen und interessante Gespräche zu führen. Kaltplasma ist in aller Munde. Wir sind dankbar für das positive Feedback.

We were again represented with a booth at the 20th Annual Meeting of the German Society for Veterinary Dermatology (DGVD). In Augsburg met on 25. and 26.6. the "who's who" of dermatologists in veterinary medicine. It was nice to see many well-known faces and to have interesting conversations. Cold plasma is on everyone's lips. We are grateful for the positive feedback.

www.neoplas.eu www.kinpen-vet.de

#cat #horse #dog #treatment #coldplasma #neoplasgmbh #hund #katze #pferd #tagdestierarztes #behandlung #tierarzt #vetenarian #plasmamedicine #animallovers #kinpen #kinpenvet #wundheilung #greifswald
... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Unser Netzwerkpartner neoplas GmbH war auf der 20. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Veterinärdermatologie (DGVD)  mit einem Stand vertreten und berichtet darüber.
Mehr anzeigen

Zum News-Archiv